Inhalte der Körpertherapie-Ausbildung


PsychoDynamische Körper- und Energiearbeit

Inhalte der Körpertherapie-Ausbildung Psychodynamische Körper- und Energiearbeit fügt mehrere hochwirksame Methoden der Körperarbeit zusammen:

Inhalte der Körpertherapie-Ausbildung
  • Die strukturelle Integration einer myofaszialen, psychodynamischen und systematischen Körpertherapie der Psychodynamischen HaltungsIntegration PHI®
  • Die energetisch-physiologische Sichtweise der Biodynamischen Psychologie
  • Die Grundprinzipien der Gestalt-Therapie, die Kontakt und
    Beziehung in den Mittelpunkt ihrer Philosophie stellt
  • Die Erkenntnisse und die Methoden aus einer Ganzheitlichen Bioenergetik


PsychoDynamische Körper- und Energiearbeit versteht sich also nicht als neue Methode, sondern als methodenübergreifende und methodenintegrierende Arbeit und verbindet o. g. Schulen mit Elementen aus Neoreichianischer Energiearbeit, Atemarbeit sowie verschiedenen Formen von Meditation und Bewegungsübungen.

Das Besondere unserer Ausbildung

Wir haben uns für Sie aus dem mittlerweile außerordentlich großen Fundus an Wissen und Können und Verfahren in der körpertherapeutischen Praxis die wichtigsten und wirksamsten Methoden zu eigen gemacht und in unserer Ausbildung zusammen gefasst.


Unsere Kompetenz: Ausbildungen, Weiterbildungen und Seminare in psychodynamischer Körperarbeit und Energiearbeit.

© 2022 E.S.T. Eckert Seminare Training
Ausbildung in Ganzheitlicher Körpertherapie
Ausbildungen zum Körpertherapeut / zur Körpertherapeutin
Telefon 0 58 44 / 97 62 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.